Rufen Sie uns an

+34 971 53 45 85


+34 636 80 32 04

Let us call you!

Die Fira de Pollença findet diesen November wieder im Kloster Santo Domingo statt

Die Fira de Pollença findet diesen November wieder im Kloster Santo Domingo statt

Die Fira de Pollença findet wieder am 11., 12. und 13. November statt. Diese Kunsthandwerks- und Landwirtschaftsausstellung geht auf eine historische Tradition zurück, die bis zum Ende des 18. Jahrhunderts zurückreicht, und hat zum Ziel, die lokale Kultur zu fördern.

Diese "Fira" bietet den Geschäften und Einwohnern von Pollença die Möglichkeit, ihr Gewerbe zu präsentieren und so die Wirtschaft der Gemeinde anzukurbeln. Das Rathaus, das die Veranstaltung Jahr für Jahr organisiert, ermutigt die lokalen Händler, an der Veranstaltung teilzunehmen. Einer der Gründe für die Teilnahme an der "Fira" ist die Gelegenheit zur Ausstellung von Kunsthandwerk und die selektierte Auswahl der ausstellenden Handwerker.

Wir von Pollentia Properties laden Sie ein, die Gemeinde Pollença und ihre Kultur kennenzulernen.

 

Hauptaktivitäten der 'Fira' 

Die Fira de Pollença bietet eine große Anzahl von Aktivitäten, die verschiedene Interessen und Bereiche abdecken. Das Programm ist vor allem auf das Handwerk und die landwirtschaftliche Tätigkeit der Gemeinde ausgerichtet.

Kunsthandwerksausstellung

Um ihre Bekanntheit zu fördern und die Tradition der "Fira" wiederzubeleben, wurde 1984 im Kreuzgang von Santo Domingo die Fira d'Artesania ins Leben gerufen. Seitdem ist die Kunsthandwerksmesse zu einem der Markenzeichen der Fira de Pollença geworden.

Jedes Jahr versammelt sich eine Vielzahl von Kunsthandwerkern von Mallorca, um ihre Arbeit der Öffentlichkeit zu präsentieren. Die Arbeit der Kunsthandwerker stellt an sich schon die für Pollença eigene Kultur dar.

Landwirtschaftliche Ausstellung

Eine typische Tradition der  "Fira"  ist die Nutztierausstellung. Aufgrund der geografischen Lage von Pollença ist der Agrar- und Nutztiersektor für die Wirtschaftstätigkeit von großer Bedeutung.

Bei der letzten Ausstellung arbeitete die Vereinigung der Bauern von Pollença eng mit dem Rathaus zusammen, um ein Veranstaltungsprogramm vorzubereiten, das unter anderem eine Ausstellung der einheimischen Schafrasse “Me de Pollença” beinhaltete.

Darüber hinaus wurde eine Kochvorführung organisiert, ein Schafstall der Öffentlichkeit zugänglich gemacht und ein Wettbewerb für Hähne veranstaltet.

 

 Besuchen Sie Pollença

Pollentia Properties, eine hiesige Immobilienagentur auf Mallorca, lädt Sie ein, die Fira de Pollença, eine der ältesten Kunsthandwerks- und Landwirtschaftsausstellungen der Insel, zu besuchen und die Kultur, die Bräuche und die einheimischen Produkte der Gemeinde kennen zu lernen.